Radtour um die Rehburger Berge

Sonntag, 5.07.2020,  9.30 Uhr. Treffpunkt Wunstorf Bahnhof Ausgang ZOB

Die Pfade der Fürstenroute bringen uns an die östlichen Ausläufer der Bergkette. In Bad Rehburg legen wir eine Pause ein. Waldwirtschaftswege führen zum Nehrenbruch. Ab Loccum radeln wir durch den Klosterforst und erreichen über Sachsenhagen bald die Sigwardskirche von Idensen. Rückkehr in Wunstorf gegen 17 Uhr. 

Kleine Steigungen sind in der Streckenführung enthalten, die Berge werden jedoch nicht überquert. Die Route beinhaltet auch nicht asphaltiere Wege. Bitte an Selbstverpflegung denken. Streckenlänge 65 km. Leitung: Anne und Erwin Marquard, Telefon 0171-2987849. 

Auf Grund der aktuellen Situation müssen wir die Gruppengröße auf 10 RadlerInnen beschränken. Daher ist eine Anmeldung telefonisch bzw. per What’s app bei 0171-2987849 oder per E-Mail bei E [dot] Marquard [at] adfc-hannover [dot] de erforderlich. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Anmeldeschluss ist Freitag, der 3.07.2020. 

Wir weisen auf die aktuell geltenden Hygieneregeln hin und bitten, eine Maske zur Bedeckung von Nase und Mund (für Treffpunkt-  und Pausenzeiten) mitzubringen. Am Treffpunkt werden Name, Vorname, Anschrift und Telefonnummer in einer Teilnehmerliste eingetragen. 

Die bisher für diesen Tag geplante Radtour „Unter den Augen von Arminius“ wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Bad Rehburg
Bad Rehburg

© ADFC Region Hannover 2020

Verwandte Themen